Ölheizung – eine neue Ölheizungsanlage

Die Ölheizung ist eine der meist genutzten Heizsysteme. Die Anschaffungskosten einer neuen Ölheizungsanlage sind relativ gering. Wir bieten Ihnen dazu eine Ölheizung von Buderus, Viessmann, Vaillant oder Wolf an. Wer schon mit Öl heizt muss den Energieträger nicht wechseln. Nachhaltige Optimierungsmöglichkeiten gibt es auch in der Kombination mit Solarthermie oder einem Holzofen.

Heizen mit Öl

Über 25 % der Deutschen heizen mit Öl. Damit ist Öl der Zweitgrößte Energieträger zum Heizen. Nur Gas wird noch stärker verwendet mit 47 % (BDEW – Wie heizt Deutschland). Der Heizölpries ist 2015 stark gefallen und auf einem niedrigen Niveau geblieben. Wer momentan mit Öl heizt, kann sehr preisgünstig nachtanken. Grund für diesen Preissturz ist ein richtiger Öl-Boom. Durch das Fracking in den USA, haben Saudi Arabien und die OPEC-Länder die Produktion gesteigert um den Wettbewerb wieder zu verdrängen (Quelle die Welt). Erstmal scheint der Ölpreis auf einem niedrigen Niveau zu bleiben. Zu erwarten ist, dass der Preis wieder ansteigen wird, da die Investitionen in die Ölförderung und in Fracking bereits zurückgefahren wurden. Wann die Nachfrage im Vergleich zur Ölfördermenge wieder ansteigt kann noch niemand abschätzen. Dass die Welt erstmal noch genügend Reserven haben müsste, haben die Letzten Entwicklungen gezeigt. Nur ein gewaltiger Nachfrageanstieg könnte den Ölpreis wieder steigen lassen. Dieser scheint momentan erstmal unwahrscheinlich. Außerdem wird Technik immer effizienter, wie die Heiztechnik und dadurch wird weniger Energie verbraucht. Momentan scheint es nicht so, dass der Ölpreis in den nächsten Jahren plötzlich sehr stark ansteigt. Der Anstieg scheint sich eher linear zu entwickeln.

Neue Ölheizungsanlage – Investition in moderne Brennwerttechnik

Mit einer neuen Ölheizungsanlage können Sie sofort Energiekosten sparen. Mit moderner Brennwerttechnik sparen Sie bis zu 30 Prozent der Heizkosten ein. Mit Brennwerttechnik wird die Energie in Heizöl eins zu eins in Nutzwärme umgewandelt. Heizung und Montage bietet Ihnen den Einbau einer Ölheizung an. Außerdem können Sie später immer noch mit einem Holzofen oder einer Anlage für Solarthermie nachrüsten.

Alle Komponenten sind direkt vom Hersteller. Das heißt, Sie können auch problemlos einen Kaminofen oder Solarthermie nachrüsten. Sollte das Heizöl doch teurer werden.

Wir bieten Ihnen folgende Ölheizsysteme mit Montage zum Festpreis folgender Hersteller an:

Ölheizungen von Viessmann:

Vitoladens 300-C
Vitoladens 300-W
Vitoladens 333-F
Vitorondens 200-T
Vitorondens 222-F

Ölheizungen von Buderus:

Logano plus GB 125
Logano plus GB 145
Logano plus SB 105

Ölheizungen von Vaillant:

icoVIT exclusiv VKO 156/3-7
icoVIT exclusiv VKO 256/3-7

Ölheizungen von Wolf:

COB-TS
TOB-18/TS